Ride and write goes Spain

7 Tage Schreiben in den Pyrenäen:
individuell
dörflich – lebendig – sommerlich! 

Spa­ni­en!  Von Sams­tag 27. Juni 2020 bis Sonn­tag 04. Juli 2020 erfor­schen wir dies­mal  Geis­ter­ge­schich­ten, unge­wöhn­li­che Begeg­nun­gen und außer­ge­wöhn­li­che Erfah­run­gen. 

Schrei­ben! ist Medi­zin – für den Kopf: Krea­ti­vi­tät, logi­sches Den­ken, Kon­zen­tra­ti­on und Aus­drucks­fä­hig­keit wer­den trai­niert. Schrei­ben! ist Medi­zin – für die See­le: Es klärt Ängs­te, Sor­gen, Hass und besei­tigt den Gedan­ken­wirr­warr im Kopf. Platz für die glück­li­chen Augen­bli­cke des Lebens! Schrei­ben! ist Treib­stoff – für das Ver­gnü­gen:  Es ent­spannt. Wir lachen über gran­dio­ses Schei­tern, fie­bern mit bei Lie­bes­wirr­nis­sen und beten für Gerech­tig­keit. Wir über­ra­schen uns selbst mit den Geschich­ten, die aus unse­rer Feder her­aus­flie­ßen. Mehr